Zertifizierte Ausbildung:

PRP

(Plättchen-Reiches-Plasma)

Draculatherapie

Diese Therapie macht sich ein aus Vollblut gewonnenes Thrombozytenkonzentrat zunutze, welches wissenschaftlich als Platelet Rich Plasma (PRP) bezeichnet wird.

Aus dem eigenem Blut gewonnene Wachstumsfaktoren führen zu einer Stimulation von Stammzellen, die natürlich in der Haut vorkommen. Dies führt zu deren Aktivierung und somit zum Auslösen des Regenerationsprozesses in Form von:

  • Revitalisierung und Erneuerung der Haut

  • Glättung von Falten

  • Produktion neuen Kollagens

  • Anregung des Haarwachstums

  • Behandlung von Haaarausfall

  • Wundheilung/Narbenbehandlung

  • Orthopädie

  • Implantologie

Workshopdaten:

Mittwoch 19. April 2017

15:00 bis ca. 20:00 Uhr

 

  • Theorie/Patientenaufklärung

  • Demo: Herstellung von hochkonzentriertem PRP

  • Eigene Herstellung von PRP:(Blutentnahme mit dem ycellbio-Kit - Zentrifugieren - PRP zur Verwendung entnehmen)

  • Injektionstechniken

       je nach Wunsch:

Mesotechnische Applikation (Mini-Droplets)

•Retrograde Injektionstechnik

•Stumpfe Kanüle

  • Gegenseitiges üben oder üben am mitgebrachtem Modell

  • Abschlussdiskussion/Zertifizierung

Kosten:

Inclusiv:

3 komplette-ycell-biokits

1x5ml Skinko Mesococktail

1x1 SoftFil Maske

Patientenbroschüren

Patientenaufklärungsformulare

Zertifikat

€ 385.- + MwSt.

© 2016 DermaMed - GbR Schroeder/Dusil  D-60596 Frankfurt, Waidmannstrasse 47-49