Zertifizierter Workshop für Neueinsteiger und Fortgeschrittene:

Unterspritzung mit XELA REDERM SkinBooster von HYALUAL

SkinBooster erleben gerade eine Renaissance in der ästhetischen Medizin. Denn Filler allein verbessern nicht immer ausreichend auch das Hautbild.

Termin:

Mittwoch 13. Mai 2020

12:00 bis 18:00 Uhr

Das revolutionäre an XELA REDERM ist die Mischung von Hyaluronsäure

mit Bernsteinsäure.

 

Die Wirkung von Hyaluronsäure in der Haut ist allgemein bekannt. Der Vorteil der Kombination liegt in der additiven Wirkung der Bernsteinsäure.

EIGENSCHAFTEN DER

BERNSTEINSÄURE:

Bernsteinsäure befindet sich in tierischen Geweben

sowie in Pflanzen.

Normalisiert die Mikrozirkulation.

Normalisiert den zellulären Energieaustausch.

Hat antioxidative Eigenschaften.

Blockiert freie Radikale

Potenziert die Synthese von Kollagen und Elastin.

Wiederherstellung der Hydrobalance der Dermis;

Aktivierung der Mikrozirkulation;

Schaffung einer optimalen physiologischen

Umgebung für die Hautzellen;

Sauerstoffanreicherung der Haut;

Stimulation reparativer Prozesse

Info zum Hersteller:

Hauptgesellschaft: Hyalual

Switzerland

10 internationale Büros:

UA, IT, PL, RU, UK, CN, ZA, KZ, UZ, AZ

-------------------------

Forschungszentren

in der Schweiz und in der Ukraine

Eigene Produktionsstätten

in Italien und in der Ukraine

Partnerwerke in der Schweiz, Spanien und den USA

-------------------------

Dieser Workshop ist speziell konzipiert sowohl für Neueinsteiger als auch fortgeschrittene Anwender in

effektiven Behandlungsschematas und  

Injektionstechniken des SkinBoostings

Erwerben Sie in Theorie und Praxis

Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie unmittelbar

in Ihre Praxistätigkeit integrieren können.

Der Workshop beinhaltet:

Theorieteil

Eigenschaften von Hyaluronsäure und Bernsteinsäure

Physiologische Wirkungen in den verschiedenen Hautschichten.

Anatomische Grundlagen

Vorstellung effektiver Behandlungskonzepte

Praxisteil:

Vorbereitung der Modelle

Fotodokumentation, Aufklärung, Einwilligungserklärung 

Gemeinsame Beurteilung  und Besprechung sinnvoller Korrekturen

Unterspritzung der Modelle unter Anleitung des Referenten.

 

Tips zur Nachbehandlung

 

Fragen und Antworten, Abschlussdiskussion

Austeilung der Zertifikate

Kurszeiten:

Mittwoch 18. März 2020

12:00 bis 18:00 Uhr

Kurskosten:

Der Kurspreis beinhaltet: 

 

  • Kursus + Zertifikat 

  • 1x 1ml Hyalual Electri

  • Erfrischungen in den Pausen

 

Gesamtpreis (Incl. Ware):

€ 410.- (+ MwSt.)

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt, um intensives praktisches Üben zu ermöglichen.

Jeder Teilnehmer kann 1 Modell zur eigenen Behandlung mitbringen. Modelle dürfen sich nur zur Behandlung im Workshopraum aufhalten. Bestellen Sie Ihr Modell 2 Std. nach Workshopbeginn ein, wenn möglich.

 

Modelle können sich in der Wartezeit in unseren großzügigen Wartebereichen aufhalten.

 

Wenn Sie kein Modell einbestellen können, wird Bereitschaft zur gegenseitigen Behandlung

erwartet.

Bedingungen der Teilnahme:

Teilnehmer sind Ärzte, Zahnärzte, Medizinstudenten, Heilpraktiker, Heilpraktiker in Ausbildung.

Grundkenntnisse in Injektionstechniken müssen vorhanden sein.

Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung an Ihre Mailadresse. Die Rechnung ist auch die Bestätigung Ihrer Teilnahme. Zahlung bis 21 Tage vor Kursbeginn.

Rücktritt/Umbuchung:

€ 100.- bis 21 Tage vor Kursbeginn.

Danach ist die volle Kursgebühr zu zahlen. Es kann jedoch auch ein geeigneter Ersatteilnehmer von Ihnen gestellt werden.

estetic-point-logo-1.jpg

© 2016 DermaMed - GbR Schroeder/Dusil  D-60596 Frankfurt, Waidmannstrasse 47-49