Montag, 27. Januar 2020

10:00 bis 13:00 Uhr

Zertifiziertes Einzeltraining

mit Theorie und intensivem Hands-On

mit Dermatologin Dr. Olga Shvab:

FACE COUTURE: Full-face beautification

Mit Hyaluronsäure von TEOXANE LABORATORIES

Dr. Olga Shvab

Dr. Olga Shvab - ist Dermatologin und eine internationale Expertin für medizinische Ästhetik, Gesichts-Konturierung und nichtchirurgischem Facelift.

Autor eines erfolgreichen internationalen Anatomiekurses für kosmetische Ärzte und plastische Chirurgen in Jekaterinburg und Moskau, Russland.

Autor verschiedener Trainings für ästhetische Ärzte in Russland und Europa. Sprecherin  bei nationalen ästhetischen Kongressen und häufige Delegierte internationaler

Plattformen. Im Jahr 2012 erhielt Olga den Titel "Cosmetologist des Jahres 2012" (II Global Aesthetics Forum).

Faculty Member:

Programm am 27. Januar 2020  -  Beginn 10:00 Uhr. Ende 13:00 Uhr.

Option 1:

One-on-One

(Dr. Shvab und 1 Teilnehmer/in)

Sie können als alleiniger Teilnehmer bei dieser Option bis zu 2 Modelle mitbringen.

 

Sie werden als alleiniger Teilnehmer persönlich von Dr. Shvab durch alle Phasen einer Full-Face-Behandlung geführt:

Beurteilung und Messung des Gesichts nach den Regeln des "Goldenen Schnitts". Sie lernen den Umgang mit dem Calipher.

Behandlungsplanung und Besprechung mit dem Modell.

Durchführung der Full-Face-Behandlung (auch Lippen) gemeinsam mit Dr. Shvab mit spitzer und stumpfer Kanüle. Tips und Tricks dazu.

Abschluss und Diskussion. Sie erhalten Ihr Zertifikat.

Option 2:

One-on-Two

(Dr. Shvab und 2 Teilnehmer/innen)

Sie teilen sich die Ausbildung mit einer Kollegin oder einem Kollegen. Bei dieser Option kann jeder der beiden Teilnehmer/innen je 1 Modell mitbringen.

Sie werden gemeinsam und persönlich von Dr. Shvab durch alle Phasen einer Full-Face-Behandlung geführt:

Beurteilung und Messung des Gesichts nach den Regeln des "Goldenen Schnitts". Sie lernen den Umgang mit dem Calipher.

Behandlungsplanung und Besprechung mit dem Modell.

Durchführung der Full-Face-Behandlung (auch Lippen) gemeinsam mit Dr. Shvab mit spitzer und stumpfer Kanüle. Tips und Tricks dazu.

Abschluss und Diskussion. Sie erhalten Ihre Zertifikate.

 

Das PHI-Prinzip in der
Ästhetik

Auf der Suche nach Schönheit geht es nicht nur darum, Jugendlichkeit wiederherzustellen - sie liegt in wohlproportionierten  Gesichtskonturen.

Dr Shvab zeigt, wie man mit einem Calipher dem von Leonardo Da Vinci entdeckten Prinzip von Schönheit und Harmonie durch "göttliche" Proportionen folgt.

 

Es ist eine medizinische Anwendung des Konzepts, dass ideale Schönheit eine universelle Vorstellung ist, die durch das mathematische Konzept von "phi" (der goldene Schnitt) beweisbar ist, das lange von Künstlern und Architekten benutzt wurde.

 

Ein Caliper-Messwerkzeug, ähnlich dem des Renaissance-Meisters, ermöglicht die exakte Planung der Wiederherstellung äusserst harmonischer Gesichtsproportionen.

Aus der Perspektive eines Patienten fügt es eine weitere Dimension der Glaubwürdigkeit hinzu. Gewöhnlich verlassen sie sich auf das ästhetische Auge des Behandlers, aber bei der Anwendung des Phi-Prinzips ändert sich dies vom Subjektiven zum Objektiven.

Hinweise:

Teilnehmen können nur Ärzte, Heilpraktiker.

Frau Dr. Shvab spricht Englisch und Russisch.

Der Workshop findet in englischer Sprache statt und wird auf Wunsch simultan übersetzt.

Material für das "Hands-On Training":

Für Trainingszwecke werden Produkte je nach Indikation von Teoxane verwendet wie z.B.:

Teosyal Global Action, Teosyal Kiss,Teosyal Ultra Deep, RHA 3, RHA 4.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten an:

1. Sie erwerben das benötigte Material direkt vor Ort

zum dann gültigen Listenpreis von Teoxane.

Nur Barzahlung gegen Quittung !

2. Sie bringen eigenes Material mit:

Alle geeigneten Produkte der Firma Teoxane und Juvederm.

Bitte rechnen Sie für eine Fullfacebehandlung mit mindestens 4 Spritzen.

Modelle

Die Modelle dürfen sich nur zur Behandlung im Trainingsraum aufhalten ! Es ist naturgemäß mit Wartezeiten zu rechnen, es stehen jedoch großzügige Aufenthaltsräume bereit.

Kurskosten:

Die Gesamtkosten betragen für

  • Kursus, Workshopunterlagen, und Zertifikat: 

  • excl. MwSt.: € 2500.- für Option 1 oder 2.

(Bei Option 2 teilen Sie sich die Kurskosten mit Ihrem Kollegen. Der Name des Kollegen wird auf Ihrer Rechnung ausgewiesen.)

  • Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per email.

  • Restzahlung bis 30 Tage vor Workshopbeginn.

Grundkenntnisse in Injektionstechniken müssen vorhanden sein.

Für Einsteiger ist dieses Training nicht geeignet.

Wegen der geringen Teilnehmerzahl gelten folgende Rücktrittsbedingungen:

Bis 30 Tage vor Beginn Kosten: € 250.-

Danach ist die volle Gebühr zu entrichten. Es kann jedoch auch ein geeigneter Ersatzteilnehmer von Ihnen gestellt werden.

Empfehlung: Rücktrittsversicherung

Verbindliche Anmeldung
für den 27.01.2020

© 2016 DermaMed - GbR Schroeder/Dusil  D-60596 Frankfurt, Waidmannstrasse 47-49